_DSC3636NEU_dunkler„Des Arztes höchster und einziger Beruf ist, kranke Menschen gesund zu machen, was man Heilen nennt.“

Samuel Hahnemann, Organon,  §1

 Hausärztin sein liegt mir am Herzen.

Die vertraute Bindung und Kenntnis des familiären Umfeldes, familienübergreifende Behandlung von der frühen Kindheit bis ins hohe Alter, und der Blick auf die Gesamtheit der Beschwerden eines Patienten prägen die Arbeit als Hausärztin. Untersuchung, Diagnose und Therapie nach den Qualitätsstandards der westlichen Medizin sind das Fundament meiner hausärztlichen Praxis. Die Diagnostik der modernen Medizin reicht nicht immer aus, um die Beschwerden meiner Patienten zu erklären oder zufriedenstellend zu behandeln. Einige konventionelle Therapien chronischer Krankheiten gehen mit unerwünschten Medikamentennebenwirkungen einher.

Heilung ist ein Prozess, den wir niemals nur auf einer Ebene erzielen.

Die Verbindung der westlichen Medizin mit dem regulativen Medizinsystem der Traditionell Chinesischen Medizin TCM und dem umfassenden Verständnis der Homöopathie für Körper, Geist und Seele eröffnet mir einen erweiterten Zugang zu einem tieferen Heilungsweg .

Das Ziel ist der vorsorgende Blick, das individuelle Risiko aus Lebensweise, Stressmustern und familiären Veranlagungen anzusprechen und zu minimieren. Von der Pathogenese – der Behandlung von eingetretenen Erkrankungen zur Salutogenese – der Gesunderhaltung.

 

Hinweise zum Datenschutz:

Impressum | Datenschutz